Kartoffel-Bärlauch-Terrine mit Räucherlachs auf Kräutersalat

Kartoffel-Bärlauch-Terrine mit Räucherlachs auf Kräutersalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Kartoffeln, vorwiegend festkochend 
  •     Salz 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Bund (ca. 100 g)  Bärlauch 
  • 400 cremiger Vollmilch-Joghurt 
  • 300 Ziegenfrischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Räucherlachs in Scheiben 
  • 250 Babyleaf-Salat 
  • 1 Bund  Kerbel 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 1/2 Bund  Estragon 
  • 2   Schalotten 
  • 5 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 EL  geriebener Meerrettich 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 4–5 EL  Öl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zugedeckt in kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen. Kartoffeln auf einem Sieb abtropfen und auskühlen lassen
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Bärlauch waschen, trocken schütteln und die Stiele bis zum Blattansatz abschneiden. 4–5 Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden. Joghurt, Frischkäse und Bärlauchstreifen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit ca. 2 EL Joghurtcreme verrühren. Gelatinemischung unter die übrige Creme rühren und ca. 10 Minuten kalt stellen
3.
Eine Kastenkuchenform (25 cm lang, ca. 1 1/2 Liter Inhalt) mit Folie auslegen. Boden der Form mit einer Lage Lachs auslegen. Kartoffeln unter die Joghurtcreme heben und ca. 1/3 auf die Lachsschicht verteilen. Mit 1/3 der Bärlauchblätter belegen. Darauf noch 2 x Lachs, Joghurtcreme und Bärlauch schichten und mit einer 4. Lage Bärlauch und Lachs abschließen. Mit Folie bedecken und über Nacht kalt stellen
4.
Salat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Kerbel, Petersilie und Estragon waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Schalotten schälen, fein würfeln und mit Essig, Meerrettich, etwas Salz, Pfeffer und Honig verrühren. Öl zum Schluss unterschlagen. Salat, Kräuter und Vinaigrette mischen
5.
Terrine auf eine Platte oder Brett stürzen und die Folie abziehen. Terrine in Scheiben schneiden und mit dem Salat auf Tellern anrichten. Dazu Baguette reichen
6.
Wartezeit ca. 12 1/4 Stunden

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved