Muffin-Berliner

Muffin-Berliner Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 ml  und 4 EL Milch 
  • 500 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 75 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 weiche Butter 
  • 150 Pflaumenmus 
  • 200 Puderzucker 
  • 50 ml  Eierlikör 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     Liebesperlen und Schokoröllchen 
  •     Fet 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
100 ml Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Hefe hineinbröckeln, mit 25 g Zucker, etwas Mehl vom Rand und lauwarmer Milch verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Salz, 25 g Zucker, Eier und 150 g Butter am Rand verteilen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt weitere ca. 45 Minuten gehen lassen. Pflaumenmus glatt rühren. Muffinform (12 Mulden) gut einfetten. Hefeteig noch einmal kurz durchkneten, zu einer Rolle (ca. 6 cm Ø) formen. Rolle in 24 Stücke teilen. Jedes Stück auf der Arbeitsfläche mit der Handfläche etwas größer drücken. Auf 12 Stücke je 1 Teelöffel Pflaumenmus in die Mitte setzen. Mit je 1 Stück Teig abdecken und an den Rändern gut zusammendrücken, nach unten umschlagen. Teigstücke in die Mulden verteilen. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Mit 4 Esslöffel Milch bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. 25 g Butter schmelzen. 25 g Zucker und Liebesperlen mischen. 4 Muffins an der Oberseite noch heiß mit Butter bestreichen, in den Zucker tauchen. Alle Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 100 g Puderzucker mit Eierlikör zu einem glatten Guss verrühren. 100 g Puderzucker und Zitronensaft ebenfalls zu einem glatten Guss verrühren. Je 4 Muffins mit den beiden Gusssorten bestreichen. Nach Belieben mit Schokoröllchen und Liebesperlen bestreuen, trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved