Quittenbrot

3.317075
(41) 3.3 Sterne von 5
Quittenbrot Rezept

Was ist eigentlich Quittenbrot?

Von September bis in den November hinein haben Quitten Saison. Neben Gelee oder Kuchen ist Quittenbrot eine köstliche Leckerei, die du aus dem Herbstobst zubereiten kannst. Quittenbrot ist eine spanische Spezialität, für die Quittenmus mit Zucker eingekocht und anschließend im Ofen getrocknet wird. Dabei entsteht eine schnittfeste, geleeartige Masse, die in Stücke geschnitten und dann in Kokosraspeln oder gehobelten Mandeln gewendet wird.

Die Spanier genießen ihr "Dulce de membrillo" als Dessert. Es ist besonders in der Advents- und Weihnachtszeit sehr beliebt. Wir erklären Schritt für Schritt, wie du Quittenbrot zuhause selber zubereiten kannst.

Wie lange ist Quittenbrot haltbar?

Je nach Trocknungsgrad ist Quittenbrot bis zu 6 Monate haltbar. Zum Aufbewahren eignen sich gut verschliebare Blech- oder Kunststoffdosen. Damit das Quittenbrot nicht zusammenklebt, solltest du die einzelnen Lagen mit Back- oder Pergamentpapier trennen.

Zutaten

Für Stücke
  • 1,8 kg  ausgekochte Quitten mit Schale 
  • 1 kg  Zucker 
  • 250 Kokosraspel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

540 Minuten
leicht
1.
Die gekochten Quitten durch ein Sieb streichen. Quittenmus und Zucker unter ständigem Rühren 15–20 Minuten kochen. Mus gleichmäßig dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 125 °C/ Umluft: 100 °C/ Gas: Stufe; ca. 8 Stunden trocknen.
2.
Ofentür einen Spalt geöffnet lassen. Nach 4 Stunden das Quittenbrot auf ein zweites mit Backpapier ausgelegtes Backblech stürzen. Ofen ausschalten und Brot über Nacht im Ofen abkühlen lassen. Backpapier entfernen und Brot in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Quittenbrot portionsweise in Kokosraspel wenden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

300 Stücke ca. :
  • 20 kcal
  • 80 kJ
  • 1g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved