Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse

4.1
(10) 4.1 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2–3   Tomaten  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  • 1 (ca. 225 g)  Avocado  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 150 g   Ziegenfrischkäse  
  •     Pfeffer  
  • 2–3 EL   flüssiger Honig  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Avocado halbieren, Stein herauslösen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen, nach Belieben würfeln oder in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Käse zerbröseln
2.
Tomaten, Avocado und Ziegenkäse in die Pfännchen verteilen, mit Pfeffer würzen. Mit etwas Honig beträufeln und Thymian bestreuen. Ca. 3 Minuten im Raclettegerät garen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved