Rindergeschnetzeltes mit Kapernäpfeln

3
(1) 3 Sterne von 5
Rindergeschnetzeltes mit Kapernäpfeln Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 100 g   Schalotten  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 50 g   Kapernäpfel  
  • 500 g   Rinderhüfte  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edlsüß-Paprika  
  • 3 EL   Sherry (medium) 
  • 250 ml   Rinderfond (Glas) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 TL   Speisestärke  
  •     Oregano zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, eventuell halbieren, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Schalotten schälen und halbieren. Tomaten putzen, waschen und trocken reiben.
2.
Tomaten halbieren. Kapernäpfel abgießen und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum knusprig anbraten.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen. Schalotten und Tomaten im Bratfett anschwitzen. Mit Sherry, Rinderfond und Sahne ablöschen und aufkochen. Fleisch zugeben. Stärke mit kaltem Wasser glatt rühren.
4.
In die Soße rühren. Nochmals aufkochen und 1 Minute köcheln lassen. Kapernäpfel in die Soße geben und gemeinsam mit den Karoffeln anrichten. Mit Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved