Schnibbelbohnen-Topf mit Cabanossi

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnibbelbohnen-Topf mit Cabanossi Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Brechbohnen 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 TL  getrockneter Thymian 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Riesen-Bohnenkerne 
  • 200 Cabanossi 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brechbohnen putzen, waschen und schräg in dünne Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen, klein schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Paprika und Brechbohnen darin andünsten.
2.
Brühe und Thymian zugeben. Alles aufkochen und ca. 15 Minuten garen. Weiße Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen. Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Bohnen und Wurst 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Eintopf geben.
3.
Schnibbelbohnen-Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved