Spaghetti mit Paprika-Pesto

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Spaghetti Nudeln  
  •     Salz  
  • 1 Glas (370 ml)  Paprika Filets gegrillt  
  • 70 g   Parmesankäse  
  • 20 g   Mandelstifte  
  • 1 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   Rosenpaprika  
  • 2 Stiele   Basilikum  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika abgießen und abtropfen lassen. Ca. 2/3 Käse reiben, Rest in Späne hobeln. Paprika, geriebenen Käse, Mandeln und Öl in einen hohen Rührbecher geben und fein pürieren. Pesto mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika abschmecken.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Nudeln abgießen und mit dem Pesto vermengen. Pesto-Nudeln auf Tellern anrichten. Käsespäne und Basilikum über die Nudeln streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 73 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved