Geburtstagskuchen backen - Tipps und Rezepte

Pfannkuchen  - pfannkuchen
Geburtstagskuchen backen ist das Beste, um Happy Birthday zu wünschen!

Keine falsche Bescheidenheit! Geburtstagskuchen können und sollen sogar unbedingt bunt, süß und lecker sein. Wir verraten Tipps und Tricks rund ums Backen und Verzieren der viel geliebten Partykuchen.

Ob Regenbogenprinzessin oder Partyhütchentyp, über einen selbst gebackenen Kuchen freut sich jedes Geburtstagskind. Dabei gilt: Nicht kleckern, sondern klotzen! Das geht mit unseren Tipps für Geburtstagskuchen selber backen ganz leicht.

All you need is Farbe!

Ob im Frosting oder in der Kuchendeko, mit knalligen Farbtupfern lässt sich aus einem einfachen Gebäck im Handumdrehen ein Wow-Kuchen zaubern. So zum Beispiel bei unserem "Coverstar", der Be-Happy-Torte.

Eigentlich "nur" ein Zitronenkuchen, wird dieser mit bunten Buttercremes bestrichen und hochgeschichtet zum Highlight auf der Geburtstagstafel. Das Frosting strahlt in Regenbogenfarben dank der Beigabe von Rote-Bete-Saft, Blaubeerpüree, Minzsirup und anderen Leckereien.

Sie brauchen für 16 Stück: 300 g weiche Butter, 2 Bio-Zitronen, Salz, 240 g Zucker, 6 Eier (Gr. M), 250 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 500 g Doppelrahmfrischkäse, 250 g Puderzucker, ca. 2 TL Rote-Bete-Saft, ca. 3 TL Blaubeerpüree, 3 TL Minzsirup, ca. 3 TL Mangofruchtaufstrich, rote Lebensmittelfarbe (z. B. "Color Dust" von Wilton), 500 g Butter (zimmerwarm).

Liebe Worte lassen sich außerdem noch mit sauren Streifen schreiben. Diese in Stücke schneiden, zu Buchstaben formen und auf die Torte setzen. Da wird das eigentliche Gratulieren schnell zur Nebensache.

>> Zum Rezept für Bunte Be-Happy-Torte

Größe spielt keine Rolle!

Eine viel wichtigere Rolle beim Geburtstagskuchen spielen die inneren und – ja, in diesem Fall auch – die äußeren Werte. Cupcakes, Kuchen im Glas und Co. sind die perfekten Mitbringsel für den Beschenkten. Denn sie können schon gleich in hübscher Verpackung gebacken werden.

Mini-Geburtstagskuchen
Geburtstagskuchen im Mini-Format backen

Als Gläser zum Backen eignen sich Einweckgläser aller Größen. Sie sind in Haushaltsgeschäften und gut sortierten Drogerien erhältlich. Cupcake-Manschetten müssen Sie nicht kaufen. Die sind viel schöner selbst gemacht. Einfach unsere Vorlage herunterladen, auf das gewünschte Papier kleben und ausschneiden.

Das sind unsere Empfehlungen für Mini-Geburtstagskuchen: Schoko-Cupcakes mit Zartbitterschokolade und saftige Eierlikörkuchen im Glas.

DIY vom Herzen

Mit Liebe gebastelte Deko ist das i-Tüpfelchen auf jedem Geburtstagskuchen. Und was drückt mehr Zuneigung aus als ein Herz? Inspiriert von mexikanischen Geburtstagstraditionen haben wir uns mit Krepppapier umwickelte Piñata-Herzen ausgedacht. Sie brauchen: Holzspieße, blauen Sprühlack, rosafarbenes Krepppapier, Styroporherzen und eine Nagelschere.

Pinata-Herzen basteln
Süße Kuchendeko für den Geburtstagskuchen

Piñata-Herzen basteln - so geht's:

  • Holzspieße natürlich belassen oder mit blauem Sprühlack lackieren. Aus rosafarbenen Krepppapier schmale Streifen zuschneiden und an der unteren Längskante fransig einschneiden.
  • Streifen beidseitig und überlappend auf die Styropoherzen kleben.
  • Überstände außen mit einer Nagelschere abschneiden.
  • Piñata-Herzen auf die Spieße und in den Geburtstagskuchen stecken.

Noch mehr tolle Deko-Ideen für Geburtstagskuchen finden Sie hier. Das Beste: Die kann sogar mitgenascht werden. In diesem Sinne: Eine schöne Feier!

 
 
 
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved