Beeren-Trifle

0
(0) 0 Sterne von 5
Beeren-Trifle Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 4 Blatt   Gelatine  
  • 750 g   Magermilch-Joghurt  
  • 200 g   Crème fraîche  
  • 100 g   Zucker  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 100 g   Löffelbiskuits  
  • 300 g   tiefgefrorene Beeren-Mischung  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Crème fraîche, Zucker und Zitronensaft verrühren. Löffelbiskuits in kleine Stücke brechen. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Joghurt in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine in übrige Creme rühren. Löffelbiskuits, 250 g tiefgefrorene Beeren und Creme abwechselnd in 8 Dessertgläser verteilen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit übrigen Beeren bestreuen
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved