Bratkartoffel mit Walnüssen, Lauchzwiebeln, Kirschtomaten und Thymian

0
(0) 0 Sterne von 5
Bratkartoffel mit Walnüssen, Lauchzwiebeln, Kirschtomaten und Thymian Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 50 Walnusskerne 
  • 2–3 EL  Butterschmalz 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Kartoffeln unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und die Schale abziehen.
2.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
3.
Thymian waschen und trocken tupfen. Blättchen abstreifen. Lauchzwiebeln, Tomaten und Thymian zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 3 Minuten braten. Mit Walnüssen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved