close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kirschsuppe mit Schneeklößchen

5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (720 ml) Kirschen  
  • 1/4 l   Kirschnektar  
  • 1   Vanilleschote  
  • 50 g   + 1 EL Zucker  
  •     Zitronensaft  
  • 1 Prise   Salz  
  • 20 g   Speisestärke  
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 1 EL   gehackte Pistazienkerne  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Saft, Kirschnektar, Vanilleschote , 50 g Zucker, Zitronensaft und Salz aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Kirschen unterheben. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und die Suppe damit binden, nochmals aufkochen.
2.
Vanilleschote entfernen. Eiweiß steif schlagen, 1 Esslöffel Zucker einrieseln lassen und einige Tropfen Zitronensaft untermengen. Einen Topf mit Wasser aufkochen, Herdplatte abschalten. Mit 2 Teelöffeln kleine Klöße abstechen, ins Wasser geben und im geschlossenen Topf 4-5 Minuten in der Nachwärme garen.
3.
Suppe warm oder kalt in Tellern anrichten, Schneeklößchen daraufgeben und mit Pistazien bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved