Lammkarrée mit Kräuter-Nusskruste und Speckbohnen

Lammkarrée mit Kräuter-Nusskruste und Speckbohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Butter 
  • 3 Scheiben  Toastbrot 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 5   Minzeblätter 
  • 50 gesalzene geröstete Erdnüsse 
  • 1   Ei 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 800 g)  Lammkarrée mit langen Rippenknochen 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1/8 trockener Rotwein 
  • 1/2 TL  klare Brühe (Instant) 
  •     frische Kräuter 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen, wieder abkühlen lassen. Toast entrinden und würfeln. Kräuter waschen. Toast, Kräuter und Nüsse mit dem Schneidstab (spezieller Aufsatz??) pürieren. Butter und Ei unterrühren.
2.
Mit Pfeffer würzen. Fleisch eventuell entfetten, waschen und trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Nussmasse auf dem Fleisch andrücken.
3.
In einen flachen Bräter legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten braten. Nach 15-20 Minuten mit Alufolie bedecken. Inzwischen Knoblauch und Zwiebel schälen, sehr fein würfeln.
4.
1 Esslöffel Öl im Bratfett erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. 150 ml Wasser, Rotwein und Brühe einrühren. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Dazu schmecken grüne Bohnen mit krossen Speckbröseln. Mit frischen Kräutern garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 68g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved