Nudelsalat mit Artischocken und Paprika

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudelsalat mit Artischocken und Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Nudeln (z. B. Fussili) 
  •     Salz 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artischockenherzen 
  • 8 Stiel(e)  Oregano 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 2 EL  Weinessig 
  • 1 EL  Dijon-Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 200 schwarze Oliven mit Stein 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Artischockenherzen abgießen und vierteln.
2.
Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen.
3.
Frucht halbieren, Saft auspressen. 4 EL Zitronensaft, Essig, Senf, Oregano und Honig verrühren. Öl tröpfchenweise darunterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Nudeln in ein Sieb gießen und kalt abspülen.
4.
Vorbereitete Salatzutaten und Oliven mischen, anrichten und mit Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 78 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved