Schollenfilets mit Tomaten-Basilikum-Vinaigrette

Schollenfilets mit Tomaten-Basilikum-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 Schollenfilet 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 150 Tomaten 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 EL  Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer oder Zitronenpfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2 Töpfchen  Basilikum 
  • 1 TL  Mehl 
  • 15 Butter oder Margarine 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Fischfilet waschen, trocken tupfen und längs halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln und ziehen lassen. Tomaten waschen, putzen, trokkentupfen, halbieren und die Kerne herauslösen. Tomatenhälften klein würfeln. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden und zum Schluss in die Vinaigrette geben. Filets trocken tupfen, salzen und leicht mit Mehl bestäuben. In heißem Fett in einer beschichteten Pfanne unter Wenden 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Tomatenwürfeln anrichten. Die Basilikum-Vinaigrette darüberfüllen. Mit Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt Baguette
2.
Zubereitungszeit 15-20 Minuten

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved