Saltimbocca alla Romana

Saltimbocca alla Romana Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Butter 
  •     Salz 
  • 200 Maisgrieß (Polenta) 
  • 12 Blatt  Salbei + 4 Blätter zum Garnieren 
  • 4 (à 150 g)  Kalbsschnitzel 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 150 ml  Marsala (süßer Dessertwein) 
  • 100 geriebener Pecorinokäse 
  • 12   Holzstäbchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Ein Liter Wasser aufkochen. Butter und einen Teelöffel Salz zufügen. Grieß einrühren. Fünf Minuten bei schwacher Hitze weiter rühren. Weitere 15 Minuten zugedeckt auf ausgeschalteter Herdplatte ausquellen lassen.
2.
Dabei ab und zu umrühren. In der Zwischenzeit Salbei waschen und trocken schütteln. Fleisch waschen, trocken tupfen, in je drei gleich große Stücke schneiden und die Fleischstücke dünn plattieren. Schinkenscheiben dritteln.
3.
Schnitzel leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je einem Salbeiblatt und einem Stück Schinken belegen. Mit Holzstäbchen feststecken. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen und Fleisch portionsweise nacheinander je vier Minuten unter Wenden braten.
4.
Fleisch herausnehmen und warm halten. Bratfond mit Marsala ablöschen, aufkochen und unter Rühren ein bis zwei Minuten einköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Käse unter den Grieß rühren. Fleisch, Grieß und Soße auf Tellern anrichten, mit Salbei garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved