Top 5 Omas beste Kuchen zum Nachbacken

Lecker! Frankfurter Kranz ist einer von Omas besten Kuchen
Omas beste Kuchen wie der Frankfurter Kranz wecken Kindheitserinnerungen, Foto: Food & Foto Experts

Eine Tasse Kakao und ein Stück leckeren Kuchen bei Oma auf der Eckbank – so sahen sicher auch deine Besuche bei Omi aus, oder? Ob nun der Käsekuchen zum Geburtstag oder der Pflaumenkuchen, den du im Garten unterm Apfelbaum verspeist hast – an diese schönen Kindheitsmomente kannst du dich ganz einfach wiedererinnern: Mit unserer Top 5 Omas beste Kuchen zum Nachbacken.  

 

1. Omas Lieblingskuchen: Frankfurter Kranz

Der Frankfurter Kranz meiner Oma war in der ganzen Verwandtschaft berüchtigt, denn er schmeckte einfach himmlisch! Wenn ich heute meinen Lieblingskuchen beim Bäcker entdecke, muss ich sofort an meine Oma denken. Das geht dir auch so? Mit unserem Rezept für Frankfurter Kranz backst du ganz einfach den absolut besten Kuchen deiner Omi nach – guten Appetit!

>> Zum Rezept für Frankfurter Kranz

 

2. Eierlikör-Gugelhupf mit Schokoglasur

So herrlich saftig kann nur ein Eierlikörkuchen schmecken!
So lecker saftig kann nur Omas Eierlikörkuchen schmecken, Foto: Food & Foto Experts

Für alle Eierlikör-Liebhaber ist dieser Kuchen ein absolutes Muss. Der Eierlikör-Gugelhupf schmeckt sehr lange saftig und deswegen hatte Omi auch immer ein Stück parat. In Kombination mit der Schokoladenglasur ist er einfach köstlich. Omas besten Kuchen solltest du unbedingt nachmachen!

>> Zum Rezept für Eierlikör-Gugelhupf mit Schokoglasur

 

3. Omas Käsekuchen – das klassische Rezept

Käsekuchen-Fans aufgepasst: Schmeckt wie bei Oma!
Käsekuchen ist ein echter Klassiker und gehört natürlich zu Omas leckersten Kuchen, Foto: Food & Foto Experts

Cremiger Quark, ein leckerer Mürbeteig und süßer Puderzucker als Topping – einfach himmlisch! Auf keinem Kaffeeklatsch durfte Omas Käsekuchen fehlen. Besonders lecker und fruchtig schmeckt der Klassiker mit Mandarinen. Probiere es doch mal aus!

>> Zum Rezept für Omas Käsekuchen – das klassische Rezept

 

4. Omas Pflaumenkuchen vom Blech

Im Spätsommer lieben alle Omas Pflaumenkuchen!

Gerade im Spätsommer und Herbst gehört Omas Pflaumenkuchen zu jedem Kaffeeklatsch dazu, Foto: Food & Foto Experts

Im Spätsommer und Herbst gab es bei Oma immer Pflaumenkuchen. Damit du das Original täuschend echt nachbacken kannst, sollten die Pflaumen schon ziemlich reif, aber noch nicht zu weich sein. Das schmeckt besonders frisch. Omas klassischen Pflaumenkuchen gibt es übrigens vom Blech, damit du ganz traditionell wie Oma die ganze Familie versorgen kannst.

>> Zum Rezept für Omas Pflaumenkuchen vom Blech

 

5. Altländer Butterkuchen – wie bei Oma

Omas Butterkuchen vom Blech ist lecker und schnell gemacht
Omas Butterkuchen vom Blech schmeckt köstlich und ist so schnell gemacht, Foto: Food & Foto Experts

Na klar, Omas Butterkuchen kann niemand toppen. Aber vielleicht kommt dein Butterkuchen mit diesem Rezept Omis Version ziemlich nahe? In nur 30 Minuten ist der leckere Kuchen vorbereitet und bereit für ein Kaffeekränzchen mit der Familie.

>> Zum Rezept für Altländer Butterkuchen

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden >>>

 

Rezepte

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved