Weißkohl-Kartoffel-Eintopf

5
(2) 5 Sterne von 5
Weißkohl-Kartoffel-Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Weißkohl 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 500 Kartoffeln 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  •     (à 40 g) 
  • 1-2 EL (à 10 g)  Öl 
  • 500 Rinderhackfleisch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kohl waschen, putzen und vierteln. Den harten Strunk herausschneiden, Kohl in Streifen schneiden. Brühe in einem großen Topf aufkochen. Weißkohlstreifen zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffeln nach ca. 10 Minuten Garzeit zum Eintopf geben und mitkochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Hackfleisch zufügen und anbraten. Hackfleisch zum Schluss in den Eintopf rühren. Eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren
2.
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved