Cellischer Kuchen

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5
Cellischer Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1,25 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 500 Mehl 
  • 75 Zucker 
  • 6 EL  Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin Zucker 
  • 50 Butter 
  • 9   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 700 saure Sahne 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille Geschmack" (zum Kochen) 
  • 4 EL  Weichweizengrieß 
  • 600 Mandelblättchen 
  •     Öl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
250 ml Milch lauwarm erwärmen und Hefe hineinbröckeln. 500 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 50 g Butter, Ei und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben. Milch-Hefe-Mischung nach und nach zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zügig zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
2.
Eier trennen. Eigelbe, saure Sahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter den Sahne-Mix heben. Puddingpulver, 6 EL Zucker und 100 ml Milch glatt rühren. Restliche Milch in einem Topf aufkochen, von der Herdplatte nehmen, Puddingpulver einrühren und köcheln lassen, bis es ein wenig andickt. Von der Herdplatte nehmen und Grieß unterrühren, abkühlen lassen. Sahne-Mix und Pudding vorsichtig verrühren, Mandelblättchen unterheben.
3.
Fettpfanne des Backofens (ca. 31 x 40 cm) mit etwas Öl beträufeln. Backpapier darauflegen und andrücken. Hefeteig nochmals kurz durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig auf Größe der Fettpfanne ausrollen. Teig in die Fettpfanne legen und zugedeckt nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
4.
Pudding-Sahne-Masse auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 30–40 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved