Gnocchi-Salat - die besten Rezepte

Im Sommer, wenn der Grill wieder herausgeholt wird, dann hat auch der Gnocchi-Salat seinen großen Auftritt. Die kleinen Kartoffelklößchen aus dem Kühlregal lassen sich nämlich einfach zubereiten und sind in unseren Rezepten mit tollen anderen Zutaten kombiniert.

Aber nicht nur zum Grillen ist Gnocchi-Salat der Hit – auch als Partysalat sind die Rezepte mehr als geeignet. Schnell und unkompliziert in der Verarbeitung bringen sie in Windeseile deine Gäste zum Feiern.

Doch das war noch längst nicht alles, was unser Allroundtalent Gnocchi-Salat drauf hat – auch im Alltag machen sich unsere Salatrezepte entweder als Beilage wunderbar, oder sind als eigenständiges sättigendes Gericht lecker.

 

Gnocchi-Salat mit Rucola, getrockneten Tomaten und Co.

Besonders köstlich ist ein mediterran gehaltener Gnocchi-Salat. Hierfür werden die Gnocchi einfach nach Packungsanleitung gekocht und abkühlen gelassen. Weiterhin rührt man eine einfache Vinaigrette aus Zwiebelwürfel, Balsamicoessig und Olivenöl zusammen und hebt diese zusammen mit grob zerkleinerten getrockneten Tomaten und Rucola unter die Gnocchi. Das gewisse Etwas bekommt der Salat schließlich mit angerösteten Pinienkernen und gehobeltem Parmesan.

So einfach kann die Zubereitung eines Gnocchi-Salats sein – und nichtsdestotrotz schmeckt er fantastisch. Tipp: Bei so einfachen Rezepten ist es für den Erfolg ratsam auf eine gute Qualität der verwendeten Produkte zu achten.

 

Gnocchi-Salat mit Pesto

Die wohl einfachste Zubereitungsart für einen herrlichen Gnocchi-Salat ist mittels grünem oder auch rotem Pesto aus dem Glas. Dieses wird einfach mit den übrigen Zutaten unter die gegarten Gnocchi vermengt und mit deinen Lieblingszutaten bestück. Besonders lecker zum grünen Pesto sind zum Beispiel Kirschtomaten, gekochter Schinken oder auch Parmesan. Zu rotem Pesto schmecken Oliven, intensiver Schinken oder auch Thunfisch.

 

Rezepte für Gnocchi-Salat sind immer eine gute Idee

Auf Gnocchi-Salat ist immer Verlass! In seinen bunten Kombinationen schmeckt er einfach zu jedem Anlass. Sei es die Geburtstagsparty, das normale Mittagessen oder einer Gartenparty, die kleinen Klößchen wissen einen immer wieder um den Finger zu wickeln.

 

Video-Tipp

 

Hier geht's zum Rezept für Bolognese-Gnocchi-Auflauf >>>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved