Klare Brühe mit Kabeljau und Kresse

0
(0) 0 Sterne von 5
Klare Brühe mit Kabeljau und Kresse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Stange Porree (Lauch) 
  • 3/4 klare Brühe (Instant) 
  • 400 Kabeljaufilet 
  • 1/2 TL  zerstoßene, getrocknete Chilischoten 
  • 1   Beet Kresse 
  •     Salz 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Brühe aufkochen und die Porreeringe ca. 5 Minuten darin garen. Fischfilet waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Chili und Kabeljaustreifen in die heiße Brühe geben.
2.
Fisch zugedeckt ca. 5 Minuten darin gar ziehen lassen. (Nicht kochen). Kresse abschneiden und in die Brühe geben. Mit wenig Salz und Zitronensaft abschmecken. In tiefen Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 420 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved