Süßsaures Honigmelonen-Gemüse mit Kräutersteak

Aus LECKER 7/2014
Süßsaures Honigmelonen-Gemüse mit Kräutersteak Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    50 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Personen

1 Bio-Zitrone

2 Knoblauchzehen

1 Bund glatte Petersilie

6 Stiele Oregano

3 EL Balsamico-Essig

8 EL Olivenöl

Salz

Chiliflocken

Pfeffer

Zucker

600 g reife Tomaten

½ (ca. 600 g) Honigmelone

4 Rumpsteaks (à ca. 250 g)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für das Chimichurri Zitrone heiß waschen, abtrocknen und Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Knoblauch schälen. Petersilie und Oregano waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen.

2

Knoblauch und Kräuter fein hacken. Mit Zitronensaft, 2 EL Essig und 4 EL Öl verrühren. Mit Salz und Chiliflocken kräftig abschmecken.

3

Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Melone entkernen und in Spalten schneiden. Fruchtfleisch von der Schale schneiden und die Spalten halbieren.

4

Steaks trocken tupfen. Fettrand einschneiden, damit sich die Steaks beim Braten nicht wölben. 4 EL Öl nach und nach in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Fleisch darin portionsweise von jeder Seite 3–4 Minuten medium braten.

5

Steaks herausnehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen.

6

Inzwischen Tomaten in die Pfanne geben. Mit 1 EL Essig, Salz, Pfeffer und 1 EL Zucker würzen. In der geschlossenen Pfanne ca. 10 Minuten schmoren. Nach ca. 5 Minuten Melone unterheben. Gemüse, Fleisch und Chimichurri anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 360 kcal
  • 43 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate