Grillthermometer – die besten Modelle für die Grill-Saison

Ein Grillthermometer ist ein praktisches Grill-Gadget für dein Barbecue. Das sind die fünf besten Thermometer im Vergleich!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Die besten Grillthermometer im Check
Wir stellen dir hier die fünf besten digitalen Grillthermometer vor, Foto: iStock/ cerro_photography
Inhalt
  1. Was ist das beste Grillthermometer?
  2. Was ist ein Grillthermometer?
  3. Die fünf besten Grillthermometer im BBQ-Check
  4. Noch mehr Tipps für den Grill
  5. Welches Fleischthermometer zum Grillen?
  6. Welches Thermometer für Dutch Oven?
 

Was ist das beste Grillthermometer?

Welches Grillthermometer für dich das beste ist, entscheidest letztlich du. Denn nur du weißt, auf welche Funktionen du bei dem Grill-Gadget größten Wert legst. Hinsichtlich seiner Qualität, Ausstattung und des Designs können wir das Grillthermometer mit Bluetooth von Weber empfehlen. Die Grill-Marke überzeugt seit Jahren nicht nur mit bester Qualität, sondern gleichzeitig auch mit schönen Designs und smarten Gadgets, die das Grillen zum echten Hobby machen.

Hier kannst du das Weber Grillthermometer 7221 iGrill direkt nach Hause bestellen.

 

Was ist ein Grillthermometer?

Ein Grill- oder auch Fleischthermometer ist ein Grill-Gadget, das du zum Temperatur messen deines Grillguts nutzen kannst. Da Fleisch für gewisse Garstufen eben gewisse Grade erreichen und auch nicht überschreiten sollte, gibt es bestimmte Grillthermometer, die du für das Fleisch verwenden kannst. Diese Thermometer helfen dir dabei, dein Grillgut auf den Punkt zu garen und die Kerntemperatur zu erfassen – ohne, dass es zu blutig oder zu trocken wird. Hierbei wird zwischen verschiedenen Grillthermometern unterschieden: Thermometer mit App, Thermometer mit Bluetooth, Funk-Grillthermometer, Thermometer ohne Kabel, Thermometer mit Kabel und und und… Die besten Geräte findest du hier zum direkt Nachkaufen - für perfektes Fleisch direkt vom Grill!

 

Die fünf besten Grillthermometer im BBQ-Check

Unseren Favoriten unter den Fleischthermometern haben wir dir bereits verraten. Aber Grillthermometer kommen mit verschiedenen Funktionen und Garstufen und helfen dir dabei die optimale Kerntemperatur zu erreichen. Die fünf besten digitalen Fleischthermometer stellen wir dir einmal genauer vor – sodass auch du garantiert das passende Gerät für deine nächste Grill-Session oder dein nächstes BBQ findest. Und jetzt wird los gebruzelt!

Weber Grillthermometer Bluetooth für dein nächstes BBQ

Bei dem Grillthermometer von Weber handelt es sich um ein kabelloses Fleischthermometer mit Bluetooth-Funktion und zugehöriger iGrill-App. Das Thermometer hilft dir dabei, die Kerntemperatur und Umgebungstemperatur deines Grillguts zu überwachen und es somit auf den perfekten Garpunkt zu bringen. Hierfür kannst du entweder voreingestellte oder "eigene" Temperaturen festlegen und als Richtwerte zum Garen nutzen. Das Thermometer hat zwei Fleischtemperaturfühler, die bis auf vier erhöht werden können. Zudem ist das Gerät für die Montage am Grill geeignet, magnetisch, drahtlos und batteriebetrieben. Auf dem beleuchteten LED-Display hast du die Temperatur während des Grillens durchgehend im Blick.

Das Produkt im Überblick:

  • etwas hochpreisiger
  • Weber Qualität mit Tradition
  • Thermometer mit Bluetooth-Funktion
  • zugehörige iGrill App
  • LED-Display
  • batteriebetrieben
  • magnetisch und drahtlos
  • Anzeige: digital

BBQ-Hit – Inkbird Grillthermometer ohne Kabel

Beschäftigt man sich mit dem Thema Grillthermometer kommt man um den Hersteller Inkbird nicht umher. Demnach wollen wir dir das Inkbird IBT-4XS Fleischthermometer mit Bluetooth-Funktion auch nicht vorenthalten. Das Modell ist batteriebetrieben, kann für den Grill, im Backofen sowie für Fisch und Fleisch genutzt werden und ist mit einem Rotations-Lesebildschirm ausgestattet. Inkbird IBT-4XS ist magnetisch und kann somit ohne Probleme am Grill, Smoker oder Backofen montiert werden. Dank eines LED-Displays hast du die Temperatur deines Grill- oder Garguts stets im Blick, um den perfekten Garpunkt und die optimale Kerntemperatur zu erreichen.

Das Produkt im Überblick:

  • mit Lithium-Batterie und USB-Ladekabel
  • Ladekapazität: bis zu 60 Stunden
  • mit zugehöriger App
  • magnetisches Bratenthermometer
  • Anschluss für vier Messfühler integriert
  • Bluetooth-Grillthermometer
  • Anzeige: digital

Für Fisch, Fleisch und Co. – WMF Thermometer mit Display

Das erschwingliche Grillthermometer von WMF kommt mit einem LED-Touchdisplay, einem Timer und einer Magnethalterung. Hiermit kannst du dein Grillgut auf fünf Garstufen (rare, medium rare, medium, medium well) garen und die Temperatur stets im Blick behalten. Der Messstab besteht aus rostfreiem Edelstahl, wobei das Messkabel für Temperaturen bis zu 250 Grad Celsius hitzebeständig ist. Verwenden kannst du das Gerät im Smoker, Grill und im Backofen.

Das Produkt im Überblick:

  • Preis-Leistungs-Sieger
  • LED-Display
  • Bratenthermometer mit fünf Garstufen
  • Anzeige: digital
  • für bis zu 250 Grad Celsius

Smartes BBQ mit dem BFOUR Grillthermometer mit App

Das Fleischthermometer von BFOUR sieht nicht nur schick aus, es bringt auch tolle Funktionen mit, die dir helfen dein Grillgut auf den Punkt zu garen. Dank drei integrierten Sonden und drei Temperaturfühlern kannst du drei Lebensmittel auf einmal garen und die Temperatur im Auge behalten. Dabei kannst du das Gerät nicht nur für Fleisch, sondern auch für Fisch, zum Backen oder zum Brauen verwenden. Zwölf voreingestellte Temperaturen und fünf Geschmacksstufen bieten dir Hilfestellung bei der Zubereitung deiner Gerichte. Das drahtlose Thermometer kommt zudem mit einer zugehörigen Smart Monitor App mit einer Funkreichweite von 60 Metern.

Das Produkt im Überblick:

  • Bratenthermometer mit drei Temperaturfühlern
  • für verschiedene Lebensmittel geeignet
  • mit App
  • Funkreichweite: 60 Meter
  • Anzeige: digital

Funk-Grillthermometer mit vier Sonden für Messfühler

Das Funk-Thermometer für den Grill von ThermoPro kommt mit vier Sonden zum Temperatur messen deines Grillguts. Das Grill-Bratenthermometer ist IPX4 wasserdicht und spritzwasserfest, mit einer LCD-Anzeige ausgestattet und kann zum Barbecue, für den Gasgrill aber auch für den Dutch Oven genutzt werden. Zudem hat das Gerät eine 150 Meter Funk-Reichweite, sodass du dein Gargut auch aus weiter Ferne stets im Blick behältst. Ein integrierter Alarmmodus informiert dich, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist.

Das Produkt im Überblick:

  • Funk-Thermometer-Grill
  • LCD-Display
  • vier Sonden für Temperaturfühler
  • Alarmmodus
  • Anzeige: digital

 

Noch mehr Tipps für den Grill

Neben einem Fleischthermometer finden sich bei uns viele weitere Zubehörideen rund ums Grillen >>

Grillzubehör | Grilkorb | Plancha | Räucherofen | Räucherschrank | Anzündkamin | Räuchertonne | Tischräucherofen |

 

Welches Fleischthermometer zum Grillen?

Die hier vorgestellten Grill-Thermometer oder auch Fleischthermometer bieten jeweils unterschiedliche Eigenschaften, die dir dabei helfen dein Gargut auf den Punkt zu garen und die perfekte Kerntemperatur zu erreichen. Besonders gut hat uns das Weber BBQ-Grillthermometer gefallen, das zwar im höheren Preissegment einzuordnen ist, dennoch mit Weber-Qualität und vielen Funktionen punkten kann. Zusätzlich ist es auch noch schön designt und kann mit der zugehörigen iGrill-App bedient werden.

>>> Rezept: Kräuterbutter selber machen - so geht's <<<

 
 

Welches Thermometer für Dutch Oven?

Viele Grill-Thermometer sind nicht nur für den Grill, sondern auch für den Backofen, als Bratenthermometer und vieles mehr geeignet.

Beispielsweise das Funk-Grillthermometer von ThermoPro kannst du auch für den Dutch Oven nutzen.

Es überzeugt dank seiner Ausstattung und verschiedenen Funktionen: darunter vier Sonden für Messfühler, eine 150 Meter-Funk-Reichweite sowie ein integrierter Alarmmodus. Zudem ist das Modell im mittleren Preissegment einzuordnen. Das Grillen kann beginnen! 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved