Avocado-Chia-Quark - so geht's

Aus den Power-Lieferanten Leinsamen, Chia-Samen und Avocado kannst du im Nu ein leckeres Frühstück zubereiten, das dich ordentlich mit Energie versorgt. So einfach machst du Avocado-Chia-Quark:

Ob als gesundes Frühstück für den perfekten Start in den Tag oder als kleine Zwischenmahlzeit gegen das Nachmittagstief - Avocao-Chia-Quark ist die Lösung! Das Beste daran: Den Chia-Pudding kannst du ideal vorbereiten, denn er hält sich bis zu 5 Tage im Kühlschrank. Und mit dem fertigen Pudding als Basis ist dieses Rezept in Windeseile umgesetzt.

 

Zutaten für 2 Portionen:

 

So einfach geht's:

  1. Chiasamen und Milch verrühren und mindestens 15 Min. (am besten über Nacht) quellen lassen.
  2. Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in eine Schüssel geben. Zitronensaft zur Avocado geben. Fruchtfleisch mit einer Gabel gleichmäßig fein zerdrücken.
  3. Nacheinander Chia-Samen, Leinsamen, Quark, Blaubeeren und Avocadomus in zwei Gläser schichten. Mit ein paar Blaubeeren toppen und genießen.

 

Mehr Rezepte für gesundes Power-Frühstück

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved