Mohn-Quark mit Pfirsichpüree

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Dose (425 ml, Abtr. Gew.: 250 g) Pfirsiche  
  • 2   Eigelb  
  • 40 g   Zucker  
  • 375 g   Magerquark  
  • 1/2 Packung   Mohn-back  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Gefrierbeutel  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Quark und Mohn-back unterrühren. Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.
2.
Pfirsiche mit einem Schneidstab pürieren. Mohn-Quark und Pfirischpüree, bis auf 8 Esslöffel, schichtweise in Dessertgläser füllen. Restliches Püree in einen Gefrierbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und spiralförmig auf das Dessert spritzen.
3.
Mit Zitronenmelisse verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved