close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Top 5 leichte Desserts für den Sommer

Wer kennt es nicht – spätestens nach dem Dessert kannst du dich nicht mehr rühren. Und wenn dann auch noch die Hitze des Sommers dazu kommt, bleibt eigentlich nur noch ein kleines Schläfchen, um die unweigerlich folgende Trägheit zu bewältigen. Um dieses Gefühl zu vermeiden, haben wir für euch unsere liebsten Desserts für den Sommer herausgesucht.

Leichte Dessert: Obstsalat serviert in einer Wassermelone
Direkt aus der Melone gelöffelt schmeckt Obstsalat gleich doppelt gut, Foto: Are Media Syndication
 

1. Obstsalat-Bowl „One in a Melon“

Ein Obstsalat-Star mit doppeltem Twist! Denn erstens wird er nicht normal auf einem Teller serviert, sondern direkt in der Wassermelone und zweitens wird die Frische des Salats durch das Hagebutten-Hibiskus-Dressing nochmal verstärkt. Das extravagante Dressing sorgt während der Zubereitung in der Küche für genauso viel Freude wie die Obstsalat-Bowl beim sonnigen Picknick mit Freunden im Park.

Zum Rezept für die Obstsalat-Bowl "One in a Melon" >>

 

2. Himbeer-Joghurt-Pops „keep cool"

Leichte Desserts: Himbeer-Joghurt-Pops
Selbstgemachtes Eis am Stiel - das perfekte leichte Dessert, Foto: Are Media Syndication

Morgen wird es heiß und du hast Lust, wie früher, Eis am Stiel selbst zu machen? Kein Problem, denn die Zutaten für dieses köstliche Dessert hast du garantiert zu Hause. Falls du keine Himbeeren dahaben solltest oder dein Herz für andere Sommerfrüchte schlägt, kannst du das Rezept natürlich auch mit anderen Obstsorten wie Erdbeeren oder Pfirsichen ausprobieren.

Unser Tipp: Falls du keine Eisstiele zu Hause hast, lassen sich auch Teelöffel verwenden.

Zum Rezept für die Himbeer-Joghurt-Pops >>

 

3. Schichtspeisen mit Pfirsich

Leichte Desserts: Schichtspeise mit Pfirsichen
Viele köstliche Schichten - und doch ein leichtes Dessert, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Schicht auf Schicht, Schicht auf Schicht, die Speise wird gleich fertig sein! Zaubere dir innerhalb von nur 20 Minuten ein großartiges Dessert. Auch hier hast du wieder großen Gestaltungsfreiraum, kannst die Früchte variieren und die Speise mit tollen Toppings wie Kokosflocken, ein wenig Knuspermüsli oder karamellisierten Nüssen nach deinem Geschmack aufpeppen.

Unser Tipp: Wenn du die Schichtspeise als Krönung für deinen Abend mit Freunden zubereiten willst, kannst du das leichte Dessert schon am Abend davor oder am Morgen des gleichen Tages vorbereiten, da sie sowieso ein wenig kalt stehen sollte. So kannst du dich auf die Vor- und Hauptspeise konzentrieren und gerätst, je näher der Abend rückt, nicht in Hektik.

Zum Rezept für die Schichtspeisen mit Pfirsich >>

 

4. Erfrischendes Zitronensorbet

Leichte Desserts: Erfrischendes Zitronensorbet
Fruchtig-frisches Dessert direkt aus der Zitrone, Foto: AdobeStock/alex-bayev

Ein Zitronensorbet, das man sich auf der Zunge zergehen lassen kann. Klingt nach einem Dessert, das einen so richtig abschalten lässt. Die Minze, die du nicht nur als Topping verwenden, sondern auch gut in das Sorbet mischen kannst, erfrischt zusammen mit der Zitrone Körper und Geist - wie eine laue Sommerbrise.

Unser Tipp: Falls du noch etwas Zitronensorbet übrig bleibt, lässt es sich sehr gut in einem Drink genießen. Forme aus dem übriggebliebenen Sorbet kleine Kugeln, gib sie in ein Glas und fülle dieses nach Belieben mit Prosecco und Grappa auf. Fertig ist das sommerliche Kaltgetränk!

Zum Rezept für das erfrischende Zitronensorbet >>

 

5. Himbeer-Quark-Swirl

Leichte Desserts: Himbeer-Quark-Swirl
Das leichte Dessert aus Himbeeren und Quark lässt sich im Glas prima mitnehmen, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Der Himbeer-Quark-Swirl ist nicht nur in der Vorbereitung so schnell wie ein Wirbelwind, sondern haut dich auch im Geschmack und mit seinem coolen Aussehen von den Socken. Im Sommer schmeckt die Quarkspeise mit frischen Früchten natürlich am besten, doch auch mit TK-Beeren ist sie ein absoluter Gaumenschmaus. Die Speise hat außerdem den Vorteil, dass du sie von überall aus genießen kannst. Einfach, wie oben im Bild, in ein Marmeladenglas füllen, einpacken und an deinem Lieblingsplatz im Park genießen.

Zum Rezept für den Himbeer-Quark-Swirl >> 

Text: Luise von Stechow 

Für den LECKER-Newsletter anmelden

Immer auf dem Laufenden sein: Mit dem LECKER-Newsletter senden wir dir tolle Rezeptideen zum Kochen und Backen kostenlos direkt in dein E-Mail-Postfach.

Hier für den Newsletter anmelden >>

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved