Top 5 leichte Desserts für den Sommer

Wir alle wollen sie: Die Bikini-Figur! Mindestens so sehr wie unseren Beach-Body lieben wir aber auch köstliche Süßspeisen. Deshalb haben wir für dich fünf leichte Desserts zusammengestellt, die garantiert zu jedem Ernährungsplan passen!

Desserts sind Kalorienbomben? Diese fünf leichten Varianten nicht! Dank natürlicher Zutaten wie Erdbeeren, Mango oder Joghurt und dem Verzicht auf große Mengen Zucker passen sie zu jeder Diät und stehen einer gesunden Ernährung nicht im Weg. Nasche gleich drauf los - ohne schlechtes Gewissen, versteht sich!

 

1. Himbeer-Joghurt-Dessert

Es sieht aus wie Panna cotta, schmeckt mindestens genauso gut - hat aber viel weniger Kalorien! Joghurt, Agavendicksaft und nur ein Minimum an Zucker verleihen dem Dessert die ausreichende Süße. Das fruchtige Himbeer-Topping rundet den Geschmack der Creme perfekt ab. Das schmeckt nicht nur köstlich: Es ist auch herrlich leicht!

Zum Rezept für Himbeer-Joghurt-Mousse >>>

 

2. Regenbogen-Eis

Top 5 leichte Desserts
Wer während einer Diät nicht auf Eis verzichten möchte, greift am besten zu Wassereis, Foto: ShowHeroes

Dieses farbenfrohe Eis ist die wohl kalorienärmste Erfrischung des Sommers. Gefrorene Melone, etwas selbstgemachter Sirup und natürliche Säfte - mehr braucht es nicht für das leckere Regenbogen-Eis. Das beste daran: die meiste Arbeit lässt du einfach Mixer und Gefrierfach machen. So kannst du in der warmen Jahreszeit auch mal ein Eis genießen - und dabei ganz easy deine Bikini-Figur behalten!

Zum Rezept für Regenbogen-Eis >>>

 

3. Erdbeer-Cappuccino mit Schmetterlingshippen

Top 5 leichte Desserts
Natürliche Zutaten haben oft wenige Kalorien, Foto: Food & Foto Experts

Erdbeeren gehören zu den süßesten heimischen Früchten. Ab Anfang Mai sind die köstlichen Beeren mit regionaler Herkunft erhältlich. Da bietet es sich an, bei einem Dessert ganz auf den süßen Geschmack der roten Früchtchen zu setzen. Cremig püriert und mit luftigem Milchschaum kombiniert wird die Erdbeere zum leichten Dessert - das nebenbei bemerkt ganz ohne zusätzlichen Zucker auskommt!

Zum Rezept für Erdbeer-Cappuccino mit Schmetterlingshippen >>>

 

4. Kokos-Semifreddo mit Passionsfrucht

Top 5 leichte Desserts
Cremig und doch leicht: Das perfekte Dessert für den Sommer, Foto: Food & Foto Experts

Ein Hauch von Karibik mit jedem Löffel: Kokosmilch und -flocken machen dieses Eis unglaublich cremig und verleihen ihm einen Hauch von Exotik. Die Passionsfrucht rundet den weichen Geschmack perfekt ab. Auch wenn das Kokos-Semifreddo schmeckt und aussieht wie eine waschechte Kalorienbombe - das ist es nicht! Mit gerade einmal 120 Kalorien pro Scheibe geht es locker als leichtes Dessert durch - in Maßen genossen, versteht sich!

Zum Rezept für Kokos-Semifreddo mit Passionsfrucht >>>

 

5. Kiwi-Mango-Bowl

Top 5 leichte Desserts
Bowls sind leicht, natürlich und unglaublich lecker, Foto: Food & Foto Experts

Smoothie-Bowls liegen gerade total im Trend - aus gutem Grund! Außer frischem Obst wie Heidelbeeren, gehackten Nüssen als knackiges Topping und magerem Joghurt als Basis landet nichts in Bowls. Deshalb ist die fruchtige Nascherei nicht nur köstlich und gesund, sondern oft auch kalorienärmer als zusätzlich gesüßte Joghurts. Diese Variante mit Mango und Kiwi verzichtet sogar ganz auf Milchprodukte und eignet sich daher perfekt als leichtes Dessert für warme Tage!

Zum Rezept für Kiwi-Mango-Bowl >>>

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden >>>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved