Top 5 leichte Desserts für den Sommer

Wir alle wollen sie: die Bikini-Figur! Mindestens so sehr wie unseren Beach-Body lieben wir aber auch köstliche Süßspeisen. Deshalb haben wir für dich 5 leichte Desserts zusammengestellt, die garantiert zu jedem Ernährungsplan passen!

Top 5 leichte Dessert für den Sommer: Erdbeer-Basilikum-Sorbet
Im Sommer das beste Dessert: Erdbeer-Basilikum-Sorbet aus nur 4 Zutaten, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
 

1. Erdbeer-Basilikum-Sorbet

Nur der Einkauf von 4 einfachn Zutaten und ein wenig Rühren in der Eismaschine trennen dich von diesem super erfrischenden und fruchtigen Dessert. Im Sommer schmeckt das Sorbet mit frischen Erdbeeren natürlich am besten, aber auch mit TK-Früchten wird’s echt lecker. Die kannst du vor allem auch einfach tiefgefroren pürieren und dir so die Eismaschine sparen. Greif statt zu Basilikum einfach mal zu Rosmarin oder Zitronenmelisse – super gut!

Unser-Tipp: Mit kühlem Prosecco aufgegossen, wird das Sorbet zu einem spritzigen Aperitif!

Zum Rezept für Erdbeer-Basilikum-Sorbet >>

 

2. Cremiges Kiwieis am Stiel

Top 5 leichte Dessert für den Sommer: Cremiges Kiwieeis am Stiel
Vitamine in Eis-Form, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Eis am Stiel ist Kindheit pur und erinnert uns an unbeschwerte Sommertage am Strand oder zuhause im Garten. Kein Wunder, dass wir auch heute noch so gerne schlecken. Aus Banane, Avocado, Agavendicksaft und Kiwi machen wir in nur 15 Minuten ein super fresher Frucht-Püree, das dann in Eisformen gefüllt nach 5 Stunden zu cremigem Eis-Genuss wird.

Zum Rezept für cremiges Kiwieis am Stiel >>

 

3. Kokos-Semifreddo mit Passionsfrucht

Top 5 leichte Desserts
Cremig und doch leicht: Ein leckeres Dessert für den Sommer, Foto: Food & Foto Experts

Ein Hauch von Karibik auf jedem Löffel: Kokosmilch und -flocken machen dieses Eis unglaublich cremig und verleihen ihm einen Hauch von Exotik. Die Passionsfrucht rundet den weichen Geschmack perfekt ab. Auch wenn das Kokos-Semifreddo schmeckt und aussieht wie eine waschechte Kalorienbombe - das ist es nicht! Mit gerade einmal 120 Kilokalorien pro Scheibe geht es locker als leichtes Dessert durch - in Maßen genossen, versteht sich!

Zum Rezept für Kokos-Semifreddo mit Passionsfrucht >>

 

4. Frozen Yogurt Bars

 

Kalorienarm, erfrischend und super easy gemacht: Frozen Yogurt Bars sind DER Hit zum Nachtisch an heißen Tagen. Und das ganz ohne eine teure Eismaschine! Denn Joghurt und Honig werden einfach miteinander verrührt, frische Erdbeeren und Pistazien (für den Crunch!) untergehoben. Während du dann in der Sonne brutzelst, können die Bars im Gefrierfach fest werden und sind später ready für die kühle Erfrischung nach dem Mittagessen.

Zum Rezept für Frozen Yogurt Bars >>

 

5. Exotisches Tuttifrutti mit Joghurtcreme

Top 5 leichte Dessert für den Sommer: Exotisches Tuttifrutti mit Kokosjoghurtcreme
Mit exotischen Früchten, cremigem Joghurt und Nüssen überzeugt dieses leichte Dessert einfach jeden, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Ein bunter Obstsalat mit exotischem Joghurt und Nuss-Crunch ist zwar nicht sonderlich raffiniert, aber immer lecker, wenn es heißt: Was gibt’s eigentlich zum Nachtisch? Wir verwenden in unserem Rezept TK-Himbeeren, Mangos und Litschis - diese kannst du im Sommer einfach durch frische Saison-Beeren und dein Lieblingsobst ersetzen. Und keine Sorge: Der Schuss Sahne im Joghurt schlägt neben den vielen frischen Vitaminen gar nicht so zu Buche und sorgt außerdem für vollmundigeren Genuss!

Zum Rezept für exotisches Tuttifrutti mit Kokosjoghurtcreme >> 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Rezepte aus dem Urlaub, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden >>>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved