Fisch-Kartoffelpfanne in Senfsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Fisch-Kartoffelpfanne in Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 500 Broccoli 
  • 600 Seelachsfilet 
  • 1-2 EL (à 10 g)  Zitronensaft 
  •     Salz 
  • 1 EL  Mehl 
  • 2 TL (à 5 g)  Öl 
  •     bunter Pfeffer 
  • 375 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 Stiel(e)  Dill 
  •     einige Halme Schnittlauch 
  • 2 EL (à 14 g)  körniger Senf 
  • 8 EL (à 10 g)  fettarme Milch 
  • 1 EL (20 g)  Crème légère 
  • 1 EL (6 g)  heller Soßenbinder 
  •     Zitrone und frische Kräuter 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden. Broccoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen. Fisch waschen, trocken tupfen, in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz würzen, leicht in Mehl wenden. 1 Teelöffel Öl erhitzen. Fisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. 1 Teelöffel Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Broccoli zufügen, kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen, 3 Minuten köcheln. Kräuter waschen. Dill hacken, Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Kräuter und Senf in die Brühe rühren. Milch und Crème légère einrühren. Soßenbinder einstreuen, nochmals aufkochen. Fischstücke darin erhitzen. Portionsweise mit Zitrone und frischen Kräutern garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved