Spaghetti Carbonara

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Spaghetti  
  •     Salz  
  • 100 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2   Eier  
  • 40 g   geriebener Parmesankäse  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in reichliche kochendem Salzwasser 8-10 Minuten bissfest garen. Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett kross auslassen. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchprtesse drücken und zufügen. Pfanne von der Herdplatte nehmen. Sahne zugießen, Eier und Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Zum Sahne-Eigemischgeben und vermengen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Über die Spaghetti streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved