close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Spicy Bourbon Pecan Bread Pudding (Brotpudding mit Karamellpekannüssen)

Aus LECKER 4/2012
3
(5) 3 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 2   Cups (ca. 200 g) Pekannüsse  
  • 1⁄2 (ca. 250 g)  frisches Weißbrot  
  • 2 (ca. 440 g)  Cups brauner Zucker  
  • 2⁄3 (ca. 150 ml)  Cup Milch  
  • 1 Dose(n) (340 g)  gesüßte Kondensmilch (z. B. "Milchmädchen") 
  •     1 1⁄2 TL Tabasco 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  •     etwas + 50 g Butter 
  • 1⁄4 (ca. 75 ml)  Cup Bourbon-Whiskey  
  •     Himbeeren zum ­Verzieren 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Nüsse sehr grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Brot in Würfel (ca. 1,5 x 1,5 cm) schneiden und in eine große Schüssel geben. Mit 220 g Zucker mischen. Milch, Kondensmilch, 1 TL Tabasco und Eier verrühren.
2.
Über das Brot gießen und alles mischen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen und dabei öfter umrühren.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Auflaufform (ca. 20 x 31 cm) fetten. Hälfte der Nüsse unter die Brotmasse mischen. In die Auflaufform geben, glatt streichen.
4.
1⁄2 TL Tabasco tröpfchenweise darübergeben und im heißen Backofen 40–45 Minuten backen.
5.
Inzwischen für den Guss 50 g Butter in einer Pfanne zerlassen. 220 g Zucker zufügen und unter Rühren goldbraun karamellisieren. Whiskey zugießen, aufkochen und kochen, bis sich der Karamell löst. Restliche Nüsse unterrühren.
6.
Brotpudding aus dem Ofen nehmen und sofort den Karamellguss darübergeben. Brotpudding in ca. 6 Stücke schneiden und warm servieren. Evtl. mit Himbeeren verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 890 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 99 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved