close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Blumenkohl-Schnitzel - so geht das einfache Rezept

Kennst du schon Blumenkohl-Schnitzel? Die vegetarische Variante des klassischen Schnitzels aus Fleisch ist leicht gemacht und super lecker. Wir erklären dir, wie du Blumenkohl-Schnitzel selber machst, und geben drei leckere Rezept-Ideen für die Schnitzel-Panade

Blumenkohl-Schnitzel - so geht das einfache Rezept
Blumenkohl-Schnitzel ist die vegetarische Low Carb-Variante zum klassischen Schnitzel, Foto: Food & Foto Experts

 

 

Wie macht man Blumenkohl-Schnitzel?

Dass Blumenkohl ein echter Verwandlungskünstler ist, haben wir bereits festgestellt: Er schmeckt nicht nur als gesunde Gemüsebeilag, sondern ist auch als Blumenkohl-Reis, Blumenkohl-Pizza und -Schnitzel ein echter Genuss. Für das Gemüse-Schnitzel aus Blumenkohl, den weißen Kohlkopf einfach im Ganzen waschen und anschließend in ca. 2 cm dicke Scheiben oder Spalten schneiden. Dann geht's ans Panieren, was übrigens ganz ähnlich wie beim normalen Schnitzel funktioniert. Die Blumenkohl-Schnitzel zu guter Letzt in einer Pfanne mit Öl anbraten und servieren. 

 

Blumenkohl-Schnitzel - Zutaten für 4 Personen:

 

Blumenkohl-Schnitzel zubereiten: 

  1. Blumenkohl putzen, waschen, abtropfen lassen und in ca. 12 Spalten schneiden. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. 4 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen.
  2. Blumenkohlspalten nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden und portionsweise im Öl ca. 4 Minuten von jeder Seite braten. Fertige Spalten warm stellen. 

 

Blumenkohl-Schnitzel - leckere Ideen für die Panade:

Der Klassiker in Sachen Panade ist Paniermehl - auch fürs Blumekohl-Schnitzel. Es gibt aber noch viele weitere leckere Ideen für knusprige Panade, die für den gewissen Chrunch beim Reinbeißen sorgen.

 

1. Blumenkohl-Schnitzel mit Cornflakes-Panade:

Blumenkohl-Schnitzel mit Cornflakes-Panade
Zum Reinbeißen knusprig: Blumenkohl-Schnitzel mit Cornflakes-Panade, Foto: Food & Foto Experts

Statt Paniermehl sorgen Cornflakes für ordentlich Biss: Blumenkohl putzen waschen und in Scheiben schneiden. Dann 60 g Cornflakes zerbröseln und mit 40 g Paniermehl vermischen. 3 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Blumenkohlscheiben nacheinander in 3 EL Mehl, Eiern und Paniermehl wenden. Sonnenblumenöl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und Blumenkohlschnitzel darin portionsweise ca. 3 Minuten von jeder Seite braten - fertig! Zutaten reichen für 4 Portionen.

 

2. Blumenkohl-Schnitzel mit Amaranth-Panade:

Blumenkohl-Schnitzel mit Amaranth-Panade
So gesund war Schnitzel noch nie: Blumenkohl-Schnitzel mit Amaranth-Panade, Foto: Food & Foto Experts

Gepuffter Amaranth bildet hier die Grundlage für knusprig paniertes Blumenkohl-Schnitzel: Blumenkohl putzen, waschen, abtropfen lassen und senkrecht jeweils 2 dicke Scheiben aus der Mitte schneiden, so dass der Strunk erhalten bleibt. Restlichen Blumenkohl anderweitig verarbeiten. Dann 2 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. 6 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Blumenkohlscheiben nacheinander in 4 EL Mehl, Ei und 75 g gepufftem Amaranth wenden. 2 Scheiben im Öl ca. 6 Minuten von jeder Seite braten. Fertige Scheiben warm stellen. Zutaten reichen für 4 Portionen.

Video-Tipp

Auch köstlich: unser Rezept für Käse-Blumenkohl-Nuggets >>>

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved