Knackiger Salat in Bacon-Körbchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Knackiger Salat in Bacon-Körbchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16 Scheiben (à ca. 20 g)  Frühstücksspeck  
  • 200 g   Baby Blattsalat  
  • 1 Stiel   glatte Petersilie  
  • 4   Kirschtomaten  
  • 1 EL   Essig  
  •   Zucker  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 2 EL   Öl  
  • 4   Timbale Förmchen (à ca. 150 ml) 
  •   Alufolie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
4 Timbale-Förmchen (à ca. 150 ml, 5 cm Ø) eng mit Alufolie einwickeln und umgedreht vor sich auf die Arbeitsfläche stellen. Je zwei Scheiben Speck kreuzweise mittig über je ein Förmchen legen. Je zwei weitere Scheiben an den Seiten, rundherum, mit den vier herunterhängenden Enden Speck verflechten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 18–20 Minuten knusprig backen. Förmchen aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen und Speckkörbchen vorsichtig von den Förmchen lösen. Beiseitestellen.
2.
Salat verlesen, waschen und trocken schleudern. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Tomaten waschen, putzen und trocken reiben. Zwei Tomaten halbieren, zwei Tomaten vierteln.
3.
In einer kleinen Schüssel Essig mit ein wenig Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Öl in dünnem Strahl darunterschlagen.
4.
Salat in Speckkörbchen anrichten. Mit Petersilie und je 1 Tomatenhälfte und zwei geviertelten Tomaten garnieren und mit Dressing beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 2g Kohlenhydrate
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved