324 leckere "Porree" Rezepte

 

Porree - mehr als nur Suppengrün

Probiere unsere Porree-Rezepte für herzhafte Kuchen, Eintöpfe, Aufläufe und Salate. Das erlauchte Gemüse spielt dabei die Hauptrolle und verändert sein Aroma je nach Saison: Im Winter geernteter Porree schmeckt besonders intensiv und scharf, der im Frühjahr etwas milder – perfekt für abwechslungsreichen Genuss, der obendrein auch noch wenig kostet.

Achte beim Einkauf von Porree auf gute Qualität. Die Wurzeln sollten weiß und feucht sein, die Blätter grün strahlen und aufrecht stehen. Zudem sollte der Lauch gut gesäubert werden. Zwischen den einzelnen Blättern sammelt sich oft viel Sand. Als erstes daher den Schaft längs aufschneiden und anschließend das Stangengemüse unter fließendes Wasser halten. Gewaschen wird immer vom weißen zum grünen Ende.

 

Porree-Rezepte für Leib und Seele

In die kalte Jahreszeit passen deftige Porree-Rezepte, die von innen wärmen. Dazu gehören Suppen und Eintöpfe, wie beispielsweise der Klassiker Käse-Porree-Suppe mit Hack-Topping – beliebt bei Groß und Klein, auf Küchenpartys und Familienfeiern. Aber auch zum Nudelgericht oder Schmorgericht verarbeitet schmeichelt Porree Leib und Seele. 

Werden die Temperaturen milder, zeigt sich Lauch von seiner schlanken Seite. Aus ihm lassen sich leckere Low Carb-Rezepte zaubern wie unseren Lauch-Käse-Salat. Gedünstet schmeckt Porree sehr gut zu Fisch wie Kabeljau und leichtem Geflügel. Dazu ein feines Sößchen anrühren – fertig ist eine leichte Mahlzeit für jeden Tag.

 

Unsere besten Porree-Rezepte - von deftig bis leicht

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved