close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Dessert zubereiten

Das Dessert ist der krönende Abschluss eines jeden Menüs. Ob Crème brûlée, Zitronensorbet oder klassischer Pudding - mit einem süßen Nachtisch verzauberst du deine Gäste. Wie dein Lieblings-Dessert garantiert gelingt, zeigen wir dir hier in unserer Kochschule Dessert Schritt für Schritt.

 

Video-Tipp

 

 

 

Dessert | Nachtisch | Nachspeise

Das Dessert - auch Nachtisch oder Nachspeise genannt - ist eine warme oder kalte Süßspeise, die als Gang am Ende eines Menüs serviert wird. Hierzu eignen sich viele süße Leckereien: Crêpes und Crème brûlée sind echte Dessert-Klassiker der französischen Dessert-Küche. Besonders beliebt bei Kindern ist Pudding.

Allerlei Obst wird zu Grütze, Kompott oder Marmelade: Apfelmus, Rhabarberkompott und Rote Grütze sind klassische Desserts aus Früchten. Besonders im Sommer ist Eis zum Nachtisch herrlich erfrischend. Ob Eiscreme, Sorbet oder Parfait - selbst gemachtes Eis ist in der warmen Jahreszeit der Höhepunkt eine jeden Menüs.

In unserer Kochschule Dessert zeigen wir die besten Rezepte und Tipps rund um Nachtisch und Nachspeise: Mit unseren Kochkursen bereitest du das Dessert Schritt für Schritt zu. Die Handgriffe zeigen wichtige Zubereitungsschritte von Gelatine verarbeiten bis Orangen filetieren. Wichtige Kochbegriffe rund um Dessert, Nachtisch und Nachspeise erklären wir in unserem Kochlexikon. Detaillierte Zutaten-Infos findest du in der Warenkunde.

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved