86 leckere "Cannelloni" Rezepte

Die Küche Italiens wäre ohne Cannelloni unvorstellbar. Mit köstlichen Füllungen und Soßen wird aus gerollter Pasta ein Highlight auf dem Teller. Wir stellen dir unsere besten Cannelloni-Rezepte vor und versprechen großen Genuss für die ganze Familie!

 

Cannelloni - italienischer Pasta-Klassiker

Das Tolle an den großen Nudeln aus Hartweizen ist, dass in ihrem Inneren genug Platz für leckere Füllungen aller Art ist: ob herzhaft mit Fleisch, cremigem Käse und Gemüse, vegan, vegetarisch oder auch mal süß mit Früchten, Pudding oder Quark und Nüssen. Egal, für welche Variante der italienischen Pasta du dich entscheidest - mit gefüllten Cannelloni wickelst du jeden Nudel-Liebhaber um den Finger!

 

Gefüllte Cannelloni mit Spinat-Ricotta, Hackfleisch & Co.

Cannelloni schmecken uns besonders klassisch gefüllt mit SpinatRicotta und Tomatensoße richtig gut. Im Herbst wandert außerdem Kürbis in die Pasta-Füllung, in den kalten Wintertagen füllen wir die Röhrennudeln aber auch gerne mit deftigem Grünkohl oder würziger Salsiccia. Und im Frühjahr verarbeiten wir zarten Spargel und rühren aromatischen Bärlauch aus dem Garten unter die Füllung oder in die Soße - herrlich! Aber auch Sommergemüse wie Zucchini, Tomaten und Auberginen werden in unseren Cannelloni-Rezepten verarbeitet.

Der absolute Renner beim Sonntagsessen mit der Familie ist unser Rezept mit würziger Hackfleischfüllung und cremiger Béchamelsoße - bei diesem Nudelgericht aus dem Ofen werden wirklich alle schwach!

Du wolltest schon immer mal Nudeln selber machen? Wir zeigen dir, wie einfach das geht und geben tolle Profi-Tipps! >>

 

Die besten Cannelloni-Rezepte:

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved