26 leckere "Apfeltarte" Rezepte

Ob als Nachtisch oder zum Kaffee: Apfeltarte-Rezepte können beides und sind immer eine gute Idee! Vom Blech oder rund - mit diesen Ideen wird's lecker.

 

Wie backt man eine Apfeltarte?

Als Apfeltarte bezeichnet man im Allgemeinen einen flachen Kuchen aus Mürbeteig, der mit vorzugsweise süßsauren Äpfeln belegt ist. Toppen lässt sich die mit Äpfeln belegte Tarte zum Beispiel mit Streuseln, gehobelten Mandeln, Nüssen oder Baiser.

Klassische Rezepte, wie die französische Apfeltarte, werden typischerweise in einer runden Tarteform mit gewelltem Rand gebacken, aber auch neue Varianten vom Backblech sind gefragt. Eine ganz besondere Apfeltarte ist die Tarte Tatin, die „kopfüber“ gebacken wird. Wie vielfältig Apfel-Rezepte sind, wird klar, wenn du dir unser Potpourri an Backideen weiter unten anschaust! 

 

Welchen Teig verwendet man für Apfeltarte?

Beim Teig für die Apfeltarte kannst du ganz klassisch vorgehen und einen buttrig-feinen Mürbeteig selber backen. Diesen vor dem Belegen der Äpfel am besten für einige Minuten blindbacken, so gelingt er wunderbar knusprig. Oder du machst es dir besonders einfach und verwendest fertigen Teig aus dem Kühlregal. Einen luftigen und dennoch knusprigen Boden für deine Apfeltarte erreichst du mit Blätterteig

 

Apfeltarte-Rezepte - Backideen von einfach bis raffiniert

Eine Apfeltarte schmeckt einfach himmlisch zu einer Tasse Kaffee am Nachmittag, und als leckeres Dessert mit Äpfeln genießen wir sie mit einer Kugel Vanilleeis oder selbst gemachter Vanillesoße

Neben den bekannten französischen Apfeltarte-Klassikern gibt es mittlerweile eine Vielzahl an tollen Rezepten. Im Sommer sind Varianten mit erfrischendem Quark oder Beerenfrüchten, wie beispielsweise die Apfel-Quarktarte mit Brombeeren, genau das Richtige. Im Herbst, wenn die regionale Apfelernte ihren Höhepunkt hat, kombinieren wir die süßsauren Exemplare gerne mit Marzipan, Nüssen und Zimt, oder verpassen ihnen einen kleinen Schwips. Dazu ein Klecks Schlagsahne - einfach mmmh! 

 

Rezepte

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved