11 leckere "Frühlingssuppe" Rezepte

Wenn junges Gemüse und aromatische Wildkräuter die Wochenmärkte wieder erobern, steht der Frühling vor der Tür. Zeit für köstlichen Saisongenuss zum Löffeln mit unseren Rezept-Ideen für Frühlingssuppe.

 

Frühlingssuppen mit Saisongemüse

Im Frühling erfreuen wir uns besonders an jungem Frühlingsgemüse, das in den Suppentopf wandert. Knackige Möhren, Radieschen, grüner und weißer Spargel, junger Spinat und Kohlrabi schmecken frisch vom Feld einfach am besten.

Porree und Staudensellerie bringen außerdem ordentliche Geschmack ins vegetarische Süppchen. Noch mehr auf Frühling trimmen kannst du deine Suppe, wenn du sie mit kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und Zitronenzesten bestreust.

 

Jetzt ein Muss: Frische Kräuter!

Küchenkräuter machen deine Frühlingssuppe unwiderstehlich. Petersilie bringt Würze, Kerbel schmeckt mild und leicht nach Anis, Sauerampfer bringt Säure mit und Schnittlauch-Röllchen machen mit ihrem feinen Zwiebelaroma auf jeder Suppe eine gute Figur. Geschmacks-Kick gefällig? Dann veredele deine Suppe doch mal mit fein gehacktem Bärlauch!

 

Frühlingssuppe – bunte Vielfalt im Topf

Frühlingssuppen mit Fleisch machen den Saisongenuss besonders deftig und würzig. Aber auch ganz vegetarisch kannst du ein aromatisches Süppchen zaubern. Von der Cremesuppe bis hin zum deftigen Gemüseeintopf, hier sind noch mehr bunte Rezept-Ideen für Frühlingssuppen:

 

Video-Tipp

 

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved