Herzhafte Pfannkuchen - die schönsten Rezepte

Sie gehören zu unseren köstlichsten Kindheitserinnerungen: herzhafte Pfannkuchen! Ihr Grundrezept lässt sich einfach zubereiten und kann köstlich belegt oder mit Speck, Schmand und Käse gefüllt werden. Hier findest du tolle Rezept-Ideen für herzhafte Pfannkuchen!

 

Herzhafte Pfannkuchen - das Grundrezept

Nur Mehl, Milch, Eier und Salz werden für die Zubereitung von Pfannkuchenteig benötigt. Das Grundrezept ist unglaublich einfach, lässt sich schnell zusammenrühren und ist vielseitig abwandelbar. Wenn du es würzig magst, kannst du bereits den Grundteig mit Kräutern wie Petersilie und Schnittlauch verfeinern.

 

Herzhafte Pfannkuchen - füllen und belegen

Klassische Pfannkuchen werden ganz ohne Zucker zubereitet und haben daher einen neutralen Geschmack. Herzhaft werden Pfannkuchen meist mit Hack, Speck, Käse, Pilzen, Schmand und Sahnesoßen befüllt.

Auch belegt sind Pfannkuchen ein Genuss. In der Pfanne werden Toppings wie Speck, Zwiebeln und Co. meist kurz angebraten, bevor der Pfannkuchenteig darüber gegossen und mit den anderen Zutaten gebacken wird. Auch auf dem Blech lassen sich Pfannkuchen mit Belag zubereiten. Sie werden gerne mit Hack, Käse und Co. garniert.

 

Rollen, falten, überbacken - Pfannkuchen in Bestform!

Herzhafte Pfannkuchen gibt es in vielen Formen und Varianten. Überbacken können sie Grundlage für Aufläufe und somit ein tolles Sonntagsessen sein. Mit Lachs und Frischkäse gefüllt werden sie häufig gerollt, geschnitten und als kleine Häppchen für Gäste serviert. Gefüllt und gefaltet eignen sich Pfannkuchen als schnelle Gerichte für jeden Tag. Je nach Zutaten und Verwendungszweck unterscheidet sich die Verarbeitung also stark. Doch keine Sorge: In unseren Rezepten findest du ausführliche Erklärungen zur Zubereitung!

 

Herzhafte Pfannkuchen für Kinder

Du weißt nicht, welches Mittagessen du heute für deine Familie zubereiten sollst? Such dir doch einfach ein Rezept aus unserer Galerie für herzhafte Pfannkuchen aus. Die einfachen Teigfladen sind besonders bei Kindern sehr beliebt. Selbst mit gesunder Gemüsefüllung mit Pilzen, Brokkoli und Co. sind Pfannkuchen für Kinder ein Genuss. Mit diesen Rezepten gibt es in Zukunft also garantiert keine langen Gesichter mehr am Esstisch!

 

Herzhafte Pfannkuchen - perfekt für jeden Tag

Ein Grundteig mit nur wenigen, günstigen Zutaten, der nur kurz in der Pfanne gebacken werden muss: Pfannkuchen zuzubereiten ist nicht nur einfach, geht schnell von der Hand und ist preiswert, die Fladen können zudem auch direkt und fast ohne weiteren Aufwand verzehrt werden. Besonders als warmer Wrap eignen sich herzhafte Pfannkuchen als Mittag- oder Abendessen für jeden Tag. So musst du nur noch einige Zutaten kleinschneiden und die Pfannkuchen nach Herzenslust befüllen. 

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Frühling
Im Sommer
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved