Rhabarberkuchen

4
(1) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 300 ml   Milch  
  • 100 g   Mehl  
  • 200 g   Zucker  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 500 g   Rhabarber  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 200 ml   roten Johannisbeersaft ©gibt es nicht mehr im Handel  
  •     !!©  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  •     Zitronenmelisse und eine Zitronenschalenspirale zum Verzieren 
  •     Backpapier und Fett für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Milch in einem Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen. Mehl mit den Schneebesen des Handrührgerätes portionsweise unterrühren. 100 g Zucker zufügen und ebenfalls unterrühren. Topf wieder auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze unter Rühren erhitzen, bis auf dem Topfboden eine weiße Schicht entstanden ist.
2.
Teig in eine Rührschüssel geben und leicht abkühlen lassen. Eier trennen und Eigelb nacheinander unter den Teig rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, den Rand fetten.
3.
Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 45-50 Minuten auf der 2 Schiene von unten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden.
4.
Rhabarber, restlichen Zucker, Zitronenschale, 200 ml Wasser und Johannisbeersaft, bis auf 4 Esslöffel, in einen Topf geben und aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze 3-5 Minuten garen. Puddingpulver mit übrigem Saft verrühren.
5.
Rhabarber vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Nochmals unter vorsichtigem Rühren aufkochen. Etwas abkühlen lassen und auf der Oberfläche des Tortenbodens verteilen. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.
6.
Nach Belieben mit Zitronenmelisse und einer Zitronenschalenspirale verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved