Vegetarischer Eintopf - die besten Rezepte

Warum nach dem Essen viel Kochgeschirr schrubben, wenn sich tolle Rezepte auch in nur einem Topf zubereiten lassen? Deftig, reichhaltig und vor allem unkompliziert - so lieben wir unseren vegetarischen Eintopf!

Inhalt
  1. Vegetarischer Eintopf - Rezepte für jeden Geschmack
  2. Eine gute Basis 
  3. Vegetarischer Eintopf - der perfekte Zutaten-Mix
  4. Topping-Ideen für vegetarische Eintöpfe
 

Vegetarischer Eintopf - Rezepte für jeden Geschmack

Was wir an Eintöpfen so lieben? Das Zusammenspiel vieler bunter Zutaten in einem einzigen Topf! Ob Bohneneintopf, Möhreneintopf, Kartoffeleintopf, LinseneintopfMinestrone, gemischter Gemüseeintopf oder exotisches Curry - hier findet jeder sein persönliches Lieblingsrezept für vegetarischen Eintopf.

 

Eine gute Basis 

Grundlegend für einen leckeren klassischen Eintopf ist immer die Brühe. Beim vegetarischen Eintopf steht natürlich Gemüsebrühe an erster Stelle. Die kannst du ganz einfach selber machen, in der schnellen Küche greifen wir aber auch gerne mal zu Instant-Brühe. In heißem Wasser aufgelöst garen Gemüse & Co. schließlich besonders würzig.

Einen vegetarischen Eintopf kannst du außerdem durch die Verwendung von passierten oder stückigen Tomaten oder, wie in der asiatischen Küche, mit Kokosmilch zubereiten. Für besonders reichhaltige Rezepte kommt auch mal etwas Sahne zum Einsatz.

 

Vegetarischer Eintopf - der perfekte Zutaten-Mix

Welches Gemüse gehört in deinen Eintopf? Bediene dich am reichhaltigen Angebot der Marktstände und kaufe, was aktuell Saison hat. Als sättigende Komponente schmecken Kartoffeln, Nudeln oder Reis. Deinen Eiweißbedarf deckst du im Eintopf optimal durch Hülsenfrüchte wie Erbsen, Kichererbsen, Bohnen und Linsen, aber auch durch Tofu. Vor allem die Kombination der verschiedenen Zutaten sorgt dafür, dass dein Körper optimal mit Nährstoffen versorgt ist.

 

Topping-Ideen für vegetarische Eintöpfe

Während der Eintopf auf dem Herd köchelt, kannst du schon mal das gröbste Koch-Chaos beseitigen und ganz nebenbei ein paar Nüsse und Kerne im Backofen rösten. Die schmecken nämlich super lecker als crunchy Topping auf dem eben zubereiteten Eintopf. Frisch gehackte Kräuter sind außerdem immer eine gute Wahl! Ein cremiger Joghurt-Dip hingegen schmeckt zu tomatigen und sehr würzigen Eintöpfen besonders gut.

Noch mehr Ideen findest du in unserem Artikel Top 5 Suppen-Toppings

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved