Abendbrot - vielseitig und lecker belegt

Für alle, die das Abendbrot genauso lieben wie wir, kommen hier viele tolle Rezepte. Ob deftig, vegetarisch oder mit Käse gratiniert – so schmeckt uns das Abendbrot!

 

Abendbrot - nach Lust und Laune belegen

Käse und Wurst kann jeder! So landet bei uns Spiegelei, kalt aufgeschnittener Schweinebraten oder Ofengemüse auf der Abendbrot-Stulle. Je nach Geschmack und Zutaten kannst du dir dein Lieblings-Abendbrot zaubern - ob vegetarisch, mit Käse gratiniert oder herrlich deftig mit Fleisch- oder Fischbelag. Lass dich von unseren Rezept-Ideen inspirieren!

 

Abendbrot - so wird's richtig lecker

Üppig belegt schmeckt Abendbrot doch am besten! Bei uns kommt alles, was das Herz begehrt, auf die Stulle. Cremiger Aufstrich, wie Obazda oder Ziegenkäse dient als Grundlage für knackiges Gemüse, Salat oder auch feinen Wurst-Aufschnitt. Für richtige Schlemmer-Momente sorgen knuspriges Schnitzel oder würzige Frikadelle, die vom letzten Mittagessen übrig geblieben sind. Feines Tatar auf Röstbrot macht dein Abendbrot zum besonderen Schlemmer-Moment.

 

Abendbrot - Tipps zur Zubereitung

Du hast noch liegen gebliebenes Brot? Unser Tipp: Einfach im Ofen rösten und nach Belieben belegen. Hast du Brot auf Vorrat gekauft, friere es am besten in geschnittenem Zustand ein, so kannst du die einzelnen Scheiben im Toaster aufknuspern und frisch nach Lust und Laune belegen.

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved