close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Sommertorte – die schönsten Rezepte

Sommertorte verfeinern wir mit allem, was die bunte Beeren- und Obstvielfalt jetzt zu bieten hat. Entdecke unsere schönsten Rezepte für sommerliche Torten mit frischen Früchten - ob fein püriert als Füllung, unter die Creme gehoben oder als leuchtendes Topping.

Inhalt
  1. Unsere Top 9 für fruchtig-frische Sommertorte
  2. Welche Creme verwende ich für meine Sommertorte?
  3. Sommertorten mit bunten Beeren
  4. Sommertorten mit Aprikose, Pfirsich & Co.
  5. Erfrischende Sommertorte ohne Backen
  6. Leichte Sommertorte mit Quark, Joghurt & Co.
  7. Sommertörtchen: Klein, aber oho!
  8. Noch mehr Torten-Rezepte

Unsere Sommertorten sorgen jetzt für strahlende Gesichter an der Kaffeetafel. Mit frischen Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Aprikosen und Co. ist hier mit Sicherheit für jeden das passende Stück vom großen Tortenglück dabei!

 

Unsere Top 9 für fruchtig-frische Sommertorte

 

Welche Creme verwende ich für meine Sommertorte?

Statt zu schwerer Buttercreme greifen wir im Sommer eher zu leichten Tortencremes auf Basis von Quark, griechischem Joghurt oder Buttermilch. Für extra Cremigkeit heben wir gerne mal etwas geschlagene SahneMascarpone oder Ricotta unter. Zutaten wie Saft und Abrieb von Limette und Zitrone, zarte Kokosflocken oder ein Hauch Vanille machen die Cremes außerdem schön frisch und fein im Geschmack. Für besonders fruchtige Tortencreme pürieren wir unser Lieblingsobst und heben es unter die Masse. Für die nötige Standfestigkeit sorgen Gelatine oder Agar-agar, so übersteht die Torte auch die warmen Temperaturen.

Limoncello, Aperol oder andere fruchtige Liköre verleihen unseren sommerlichen Tortencremes außerdem ein von der Sonne geküsstes Aroma. Und Omas cremigen Eierlikör verwenden wir nicht nur zum Verfeinern der Cremes sondern auch für ein himmlisches Torten-Topping wie in unserem Rezept für Eierlikör-Erdbeer-Torte.

 

Sommertorten mit bunten Beeren

Beerenfrüchte haben gerade Hochsaison. Johannisbeeren, Brombeeren oder Stachelbeeren bilden einen tollen Kontrast zu süßen Cremes und geben der Sommertorte eine fein-säuerliche Note. Wer es etwas süßer mag, kann zu Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren greifen.

Unser Tipp: Die Beeren nach dem Waschen am besten vorsichtig trocken tupfen, damit sie die Tortencreme nicht verwässern!

 

Sommertorten mit Aprikose, Pfirsich & Co.

Wenn farbenprächtige Tortenträume mit Pfirsich, Aprikose oder Nektarinen auf der Kaffeetafel stehen, geht sofort die Sonne auf. In Kombination mit luftigem Biskuit und erfrischenden Cremes mit zum Beispiel Zitronenbuttermilch setzt du das saftige gelbe Steinobst gekonnt in Szene.

Extra-Tipp: Eine Aprikotur sorgt für hübschen Glanz und das Obst auf der Torte bleibt länger frisch. Das ist besonders bei warmen Temperaturen im Sommer sehr praktisch.

 

Erfrischende Sommertorte ohne Backen

An besonders heißen Tagen sind Torten ohne Backen eine schnelle und simple Idee. Für einen raffinierten Tortenboden ohne Backen kannst du einfach auf Zutaten wie Kekse, Müsli, Popcorn oder Cornflakes zurückgreifen, diese in einem Mixer zerkleinern und mit etwas Butter mischen. So wie unsere Turbo-Tarte mit Brombeeren. In nur 20 Minuten ist die Sommertorte mit lockerer Vanillemascarponecreme und saftigen Beeren vorbereitet. Anschließend nur noch kurz kalt stellen. Perfekt für spontanen Besuch!

Unsere Top 5 Rezepte für Kühlschrank-Torte:

Hier findest du noch mehr Kühlschrank-Torten >>

 

Leichte Sommertorte mit Quark, Joghurt & Co.

Neben einem schön fluffigen Biskuitboden sind es vor allem reichlich frische Früchte, Fruchtsaft und fettärmere Grundzutaten wie Magerquark, Joghurt oder Buttermilch, die unseren Sommertorten schöne Frische verleihen und für unbeschwerten Genuss sorgen. Gegen etwas aufgeschlagenes Baiser als Topping oder Tortenboden haben wir dann aber auch nichts einzuwenden.

 

Sommertörtchen: Klein, aber oho!

Die machen ganz schön was her! Unsere abwechslungsreichen Rezepte für süße Sommertörtchen sind ideal für den kleinen Tortengenuss zwischendurch - zum Beispiel für die Gartenparty mit lieben Gästen oder den nächsten lauen Sommernachmittag mit deinen Mädels.

Hier gibt's noch mehr Törtchen-Rezepte >>

 

Noch mehr Torten-Rezepte

Video-Tipp

 
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved